Historie


Gründung:

Das Schreibwarengeschäft Vilsmaier am Stadtplatz 16 wurde bereits 19.. Von Fanny und Mariele Vilsmaier gegründet und bis ins hohe Alter weitergeführt.

Entwicklung:

Im Jahr 1967 übernahmen Günter und Ursula Stecher das alteingesessene Schreibwarengeschäft Vilsmaier in Neumarkt-St.Veit und bauten dieses durch beständiges und engagiertes Handeln beständig aus, so dass die Räume bald zu klein wurden.

1989 folgte dann nach Komplettsanierung der früheren Bäckerei Haslinger der Umzug in das heutige Gebäude am Stadtplatz 17 und 2004 dann der Erweiterungsanbau zur heutigen Größe von 270 m2 Verkaufsfläche auf 2 Etagen.

Der Betrieb wird heute von den Kindern Andreas Stecher und Susanne Lents in 2.Generation geleitet und bietet Ihnen auf 2 Etagen ein kompetentes und mit Liebe zusammengestelltes Sortiment in den Bereichen Lesen und schreiben, Schule und Büro, Schenken und Verpacken, Dekorieren und Genießen, Spielen und Basteln.



Außenansicht 1968

Stadtplatzsanierung 1980

Einweihung des Hauses am Stadtplatz 17 im Jahr 1989

Fassadenansicht bis 2004 während der Weihnachtszeit